Witze

Was ist der Unterschied zwischen einem Tischler, einem Zimmermann und einem Maurer?

Der Tischler arbeitet auf den Millimeter genau, der Zimmermann auf den Zentimeter und der Maurer muss darauf achten, dass er auf dem richtigen Grundstück bleibt.

****

Zwei Blondinen bauen ein Haus.

Dazu steht die eine auf einer Leiter mit einem Nagelbeutel vorm Bauch und Hammer in der Hand. Jeder Nagel wird von ihr aufs genaueste inspiziert. Mal schlägt sie einen ins Holz, mal wirft sie einen über ihre Schulter zu Boden. Die andere Blondine schaut sich das eine halbe Stunde an, wie der Nagelberg so wächst. Sie fragt ihre Freundin: „Sag einmal, was machst denn du da?“
Sagt die andere: „Ich prüfe die Nägel, ob ich sie gebrauchen kann! Zeigen sie zum Haus, schlag ich sie ein; zeigen sie auf mich, kann ich sie nicht gebrauchen und werfe sie weg!“
Da schlägt sich die andere vorn Kopf und schimpft: „Bist du blöd ey! Die brauchen wir doch noch für die andere Seite!“

****

 Sagt der Chef zum neuen Mitarbeiter:

„Aus Holz sind Sie jedenfalls nicht, Herr Schmitz – Holz arbeitet.“

****

 Ein Zimmermann gibt immer 100 % Arbeitsleistung:

12 % am Montag
23 % am Dienstag
40 % am Mittwoch
20 % am Donnerstag
5 % am Freitag…

****

Drei weltkasse Hammerwerfer,

einer aus Russland, einer aus den USA und einer aus Deutschland werden von einen Journalisten interviewt. Dieser fragt, warum Sie so gut seien.
Der Russe antwortet: „Mein Vater mehrmaliger Russischer Meister, mehrfacher Europameister und Weltmeister.“
Der Amerikanischer Hammerwerfer schwärmt auch von seinen Vorfahren: „Mein Großvater war schon mehrfach Weltmeister und Olympiasieger, ebenso der Vater.“
Der Journalist fragt als letztes den deutschen Sportler, ob bei ihm auch das Hammerwerfen in die Wiege gelegt wurde.
Dieser antwortete kurz: „Ja, mein Vater war Zimmerer.“ Der erstaunte Journalist musste natürlich weiterfragen, was er damit meinte. „Mein Vater hat immer gesagt, wenn dir einer einen Hammer in die Hand drückt, dann wirf ihn soweit, dass du ihn niemals wieder findest.“

****

Der Stift und die Holzschrauben

Ein Zimmermann schickt seinen Stift los. „Bring mir für den Holzbalken hier ein paar große Holzschrauben“. Der Stift zieht los. Er schaut im Wagen nach schüttelt den Kopf und geht zurück. „Meister wir haben keine Holzschrauben mehr, wir haben nur noch welche aus Metall.“

Zimmerei, Holzbau und vieles mehr